Nachgefragt bei Wolfgang Wesemann: „Kein Grund zur Panik“

with Keine Kommentare

Herr Dr. Wolfgang Wesemann hat im Auftrag der Stiftung Forschungsgemeinschaft Deutscher Augenoptiker in seiner Studie Daten von über 500.000 Personen im Alter von 1 bis 45 Jahren in Deutschland ausgewertet.  Er nutzte dazu anonymisierte Brillendaten aus Betriebssoftware von zahlreichen Augenoptikerbetrieben. Dabei gelang es ihm, bei 177.979 Personen die … Weiterlesen

myopia.care - die Online Applikation zur Myopie Kontrolle